Wissenswertes

Inhalte

Wärmestufen für Bettdecken
Stützstufen für Kopfkissen
Pflegehinweise
Die Lebensdauer von Bettwaren

 

Wärmestufen für Bettdecken

Jeder Mensch hat ein individuelles Schlafbedürfnis und sehnt sich nach einem erholsamen Schlaf. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern und die für Sie richtige Bettdecke zu finden, haben wir Wärmestufen vergeben. Das sichert ein optimales Schlafklima bei jeder Temperatur.
 

Stufe 1



Wenn Ihnen nachts oft heiß wird, Sie im Schlaf Ihre Bettdecke abwerfen oder in einem warmen Raum schlafen, ist dies die optimale Wärmestufe für Sie.


Stufe 2

Wenn Ihre Bettdecke sich warm anfühlt, aber ohne zusätzliche Dämmung auskommen soll, ist dies die richtige Wärmstufe. Perfekt, wenn Sie in einem Raum schlafen, der die richtige Schlaftemperatur aufweist.


Stufe 3

Die Übergangsdecke mit mehreren Möglichkeiten. Sie können sie als eine warme Bettdecke in kühlen Räumen verwenden.


Stufe 4

Wenn Sie in einem kühlen Zimmer schlafen oder nachts oft frieren, ist diese Wärmestufe die beste Wahl für Sie.

 

 

Stützstufen für Kopfkissen

Jeder Mensch hat ein individuelles Schlafbedürfnis und sehnt sich nach einem erholsamen Schlaf. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern und das für Sie richtige Kopfkissen zu finden, haben wir Stützstufen vergeben. Das sichert ein Optimum an Schlafqualität für jeden Rücken-, Seiten- oder Bauchschläfer.

 

Stufe 1



Für leichtgewichtige Personen in allen Schlaf-Positionen oder für mittelgewichtige Bauch-, Seiten- oder Rückenschläfer.


Stufe 2

 

Für mittelgewichtige Personen in allen Schlaf-Positionen oder für schwergewichtige Bauch-, Seiten- oder Rückenschläfer.


Stufe 3

 

Für schwergewichtige Personen, die auf der Seite oder auf dem Rücken schlafen.

 

 

Pflegehinweise

 

image-lebensdauer-bettwaren

 

Die Lebensdauer von Bettwaren

Je nach Qualität und Beanspruchung schwankt die Lebensdauer von Bettwaren. Fachleute sind sich aber einig, dass zur optimalen Hygiene folgende Richtwerte einzuhalten sind:

• ca. 2-5 Jahre bei Kopfkissen
• ca. 5-8 Jahre bei Bettdecken


Bitte beachten Sie, dass die Lebensdauer durch die persönliche Nutzung stark variieren kann.

Zuletzt angesehen